Frau sexuell belästigt - Fahndung

Slide background
Foto: Belästigung Vergewaltigung / Femek / pixelio.de / Symbolbild
17 Jän 18:04 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Donnerstagabend, 16. Jänner 2020, belästigte ein unbekannter Täter eine 26-Jährige. Die Polizei sucht nun mit einer Personsbeschreibung nach dem Unbekannten.

Gegen 19:15 Uhr gab die 26-jährige Grazerin gegenüber Polizeibeamten an, im Haltestellenbereich am Jakominiplatz von einem Mann belästigt worden zu sein. Der Unbekannte sei aus einer Straßenbahn gestiegen und habe sie angesprochen. In weiterer Folge habe er die 26-Jährige mit seiner Hand unsittlich berührt und sei anschließend in Richtung Jakoministraße gegangen. Eine Fahndung nach dem Mann verlief negativ.

Personenbeschreibung: Der unbekannte Täter war dunkelhäutig, etwa 180 cm groß, Mitte 20 Jahre alt und hatte eine normale Statur. Der Mann hatte auffallend volle, hellbraune Lippen, ein breites Gesicht, eine kleine Nase und auffallend helle Augen. Bekleidet war der Mann mit einem grünen Parka und einer dunklen Hose.

Die Polizeiinspektion Graz-Schmiedgasse bittet um sachdienliche Hinweise unter 059133/6593100.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg