Frau bei Unfall verletzt

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Kwangmoozaa, shutterstock.com
03 Jun 18:36 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt eine 57-jährige Taxenbacherin bei einem Unfall am 3. Juni kurz vor 13 Uhr im Stadtzentrum von Saalfelden. Die Frau fuhr mit ihrem Pkw zu einer Kreuzung, als sie vom Pkw einer 37-jährigen Frau aus Saalfelden übersehen wurde. Diese wollte, trotz Nachrang, links abbiegen und es kam zu einem rechtwinkeligen Zusammenstoß, bei dem das Auto der Taxenbacherin gegen die Fassade eines Gebäudes prallte. Während die 37-Jährige unverletzt blieb, musste die 57-Jährige mit dem roten Kreuz ins Krankenhaus Zell am See gebracht werden. Die zwei Autos wurden erheblich beschädigt. Beide Alkotests verliefen negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg