Schärding: Frau Geldtasche geraubt - Zeugenaufruf

Slide background
Diebstahl - Symbolbild
© John Williams RUS, shutterstock.com
22 Aug 09:40 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 41-Jährige aus dem Bezirk Schärding stahl am 21. August 2019 gegen 9:50 Uhr in der Nähe des Linzer Tores in Schärding einer 64-Jährigen die mit ihrem Rollator unterwegs war aus der Handtasche die Geldbörse. Die Handtasche war vorne im Korb des Rollators verwahrt. Beim Diebstahl kam es zu einem Gerangel bei dem die 64-Jährige auf die Fahrbahn stürzte und dabei unbestimmten Grades verletzt wurde.
Der Vorfall wurde von einem 42-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land beobachtet. Er verfolgte die Beschuldigte über mehrere Minuten bis zu einem Wettlokal und gab dabei der Polizei telefonisch die Fluchtroute bekannt. Dies führte dazu, dass die 42-Jährige nur wenige Minuten nach der Tat festgenommen werden konnte. Einen Teil der geringen Beute hatte sie bereits in einem Spielautomaten verspielt.
Die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis ordnete die Einlieferung der Beschuldigten in die Justizanstalt Ried im Innkreis an. Zeugen des Vorfalles werden ersucht, sich bei der Polizei in Schärding, Tel. 059133 4270, zu melden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg