Salzburg-Stadt: Frau (47) von ihrem Freund geschlagen

Slide background
Symbolbild
© Artem Furman.jpg, shutterstock.com
10 Apr 12:00 2020 von Redaktion International Print This Article

Am 09.04.2020, gegen 23:45 Uhr, eskalierte in Salzburg-Maxglan ein Beziehungsstreit, wobei eine 47-jährige philippinische Staatsangehörige von ihrem 46-jährigen Freund an den Ohren gezogen und ins Gesicht geschlagen wurde, sodass das Opfer mehrere leichte Verletzungen davontrug. Im Zuge des Streits schlug das Opfer die in der Hauseingangstüre des Beschuldigten befindliche Glasscheibe ein.
Durch die Exekutivbeamten wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: