Au bei Gaishorn am See: Feuerwehr bestohlen - Wer tut so etwas??

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© LukasFeuerwehr KHD Wien, pixabay.com
21 Jun 08:27 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht auf Donnerstag, 20. Juni 2019, aus dem Feuerwehrrüsthaus akkubetriebene Hydraulikgeräte. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro.

Die Täter zwängten eine versperrte Türe auf und gelangten so in die Fahrzeughalle.
Dort stahlen sie aus einem Hilfeleistungsfahrzeug eine Bergeschere, einen Bergespreitzer, einen Rettungszylinder, Akkus, Ladegeräte und dazugehöriges Werkzeug.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg