Wien: Festnahme nach Motorrad-Diebstahl

Slide background
Festnahme - Symbolbild
© Rike, pixelio.de
01 Jul 12:05 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

30.06.2020, 03:40 Uhr / 16., Enenkelstraße:

Streifenbeamte der Polizeiinspektion Wattgasse intervenierten gestern Nacht, nachdem eine Person beim Hantieren an einem abgestellten Motorrad beobachtet worden war. Sie konnten den Mann (18; Stbg: Österreich) antreffen, als er das Motorrad ohne Kennzeichen am Gehsteig schob. Er wurde vorübergehend festgenommen. Unweit davon konnten außerdem zwölf Kennzeichentafeln von zehn Kraftfahrzeugen aufgestapelt wahrgenommen und sichergestellt werden. Der Mann gab an, diese gemeinsam mit einem Unbekannten kurz zuvor von parkenden KFZ abmontiert zu haben. Er wurde auf freiem Fuße wegen Diebstahls und Urkundenunterdrückung angezeigt.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg