Ansfelden: Ferienaktion der Stadtgemeinde - Sportlich mit dem Bürgermeister

Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
25 Jul 08:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Viele von Euch haben sich heuer auf die Sommerferien so richtig gefreut. Nach vielen Wochen ohne eure Freundinnen und Freunde, zuhause im Home Schooling mit Euren Eltern, ohne die so wichtigen Freizeitkontakte in den Vereinen und vor allem ohne Eure Großeltern, haben wir für Euch als Stadt in den Sommerferien trotzdem und gerade, weil Ihr es Euch nach den Entbehrungen so verdient habt, ein buntes Ferien- Programm im Angebot! Zwar gab und gibt es keine Ausflüge mit dem Bus, das Angebot der Stadt und der Ansfeldner Vereine kann sich aber auch in dieser Form sehen lassen!

In den ersten Wochen waren die Kinder bereits im neuen Bogensporttrainingszentrum in Haid auf Abenteuerjagd mit Pfeil und Bogen und machten Wilhelm Tell alle Ehre. Auch der Besuch auf der Husky Ranch durfte nicht fehlen. Beim Blasrohrschießen mit dem Bürgermeister entpuppte sich am 23. Juli benso das eine oder andere große Talent!

„ Es war mir ein besonderes Anliegen, dass wir als Stadt dazu beitragen, dass Eure Ferien kurzweilig und attraktiv sind. Das Ferienprogramm zeigt einmal mehr, dass Ansfelden auch eine sehr familienfreundliche Stadt ist. Ich möchte daher, unserem Ferienteam schon vorab für die umfangreiche und verantwortungsvolle Betreuung zur Sicherheit unserer Kinder danken, aber auch allen VereinsvertreterInnen ein ganz herzliches „Dankeschön“ für ihren Einsatz und ihr persönliches Engagement aussprechen“, so Bürgermeister Manfred Baumberger.

Für Kurzentschlossene gibt es noch den einen oder anderen Programmpunkt, wo Ihr Euch anmelden könnt! Kommt ins „Ferienaktions-Büro“ im neuen Stadtamt Zimmer 164.


Quelle: Stadtgemeinde Ansfelden



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg