Feistritz an der Drau: Brieftasche gestohlen und Bargeld abgehoben

Slide background
Foto: Handtasche / Erwin Lorenzen / pixelio.de / Symbolbild
15 Nov 22:05 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Am 15.11.2018 zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr stahl ein bisher unbekannter Täter in einem Geschäft in Feistritz/Drau, Gemeinde Weißenstein, Bezirk Villach, einer 63-jährigen Frau aus Feistritz/Drau während ihres Einkaufes die Brieftasche aus der Handtasche. Der unbekannte Täter entnahm aus der Brieftasche das Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Euro, zwei Bankomatkarten und eine Sparkarte.
Kurze Zeit später hob der unbekannte Täter mit einer der Bankomatkarten bei einem Bankomaten in Feistritz/Drau einen Bargeldbetrag in Höhe von 1.000,-- Euro ab.
Die leere Brieftasche wurde im Ortsgebiet von Feistritz/Drau aufgefunden.
Diesbezüglich werden noch weitere Erhebungen durchgeführt.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp