Klagenfurt: Fahrzeugdiebstahl

Slide background
Autodieb - Symbolbild
© Daniel Jedzura, Fotolia.com
14 Jun 13:06 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 14. Juni 2020 kurz nach 02:00 Uhr zeigte ein 44-jähriger Mann aus Klagenfurt via Notruf den Diebstahl seines PKW an. Aufgrund einer Sofortfahndung konnte der PKW, besetzt mit zwei unbekannten Männern, auf dem St. Veiter Ring in Klagenfurt von einer Polizeistreife wahrgenommen werden. Beim Versuch den PKW anzuhalten blieben die Unbekannten auf Höhe des Schillerparks stehen und flüchteten zu Fuß. Die weitere Fahndung nach den Flüchtenden blieb erfolglos. Der PKW wurde dem 44-Jährigen wieder ausgefolgt. Weitere Ermittlungen werden noch geführt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg