Obervellach: Fahrzeugbrand

Slide background
Foto: Brand / Auto / RegionewsSG / Symbolbild
07 Jul 19:38 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 07.07.2019 gegen 09:10 Uhr begann der PKW eines 67 Jahre alten Mannes aus dem Bezirk Spittal während der Fahrt auf der Mölltal Straße, B 106, im Gemeindegebiet von Obervellach aus bisher noch nicht bekannten Gründen zu brennen.
Der Lenker stellte das Fahrzeug ab und versuchte mit einem Handfeuerlöscher den Brand zu löschen, was jedoch nicht gelang.
Die kurz darauf eingetroffene Freiwillige Feuerwehr Obervellach konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Das Fahrzeug brannte vollständig aus, die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere tausend Euro.

Personen wurden bei dem Fahrzeugbrand nicht verletzt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg