Rudersdorf: Fahrzeugbergung B 319

Slide background
Foto: FF Rudersdorf-Ort
Slide background
Foto: FF Rudersdorf-Ort
Slide background
Foto: FF Rudersdorf-Ort
Slide background
Foto: FF Rudersdorf-Ort
19 Okt 21:11 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Ortsfeuerwehr Rudersdorf - Ort am Samstag um 00:38 Uhr gerufen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet der Lenker eines Audi A4 auf der B319 zwischen Dobersdorf und Rudersdorf auf das Bankett, touchierte einen Baum und landete in weiterer Folge im Strassengraben. Der Lenker blieb unverletzt. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr Rudersdorf-Ort mittels Seilwinde geborgen und auf einem gesicherten Platz abgestellt. Anwesend waren die Feuerwehr Rudersdorf-Ort mit 13 Mann, die Feuerwehr Dobersdorf mit 6 Mann und die Polizei Königsdorf. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Einsatz war um 01:38 beendet.


Quelle: Stadtfeuerwehr Jennersdorf



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg