Krumpendorf: Fahrradunfall

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Rob-Byron, shutterstock.com
12 Jul 22:16 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 12. Juli 2019 gegen 12:30 Uhr kam auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Krumpendorf/WS, Bezirk Klagenfurt-Land, eine 15-jährige Urlauberin aus Kolumbien mit ihrem Fahrrad in einer Rechtskurve ins Schleudern.
In der Folge kam sie zu Sturz und schlug mit dem Kopf und der Schulter auf der Fahrbahn auf. Die Radfahrerin, welche einen Helm trug, war kurzzeitig bewusstlos.
Unfallzeugen leisteten Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte.


Die Verunfallte wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt am Wörthersee gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg