Fahrer bei Unfall aus dem Auto geschleudert

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
13 Apr 21:14 2020 von Redaktion International Print This Article

Am 13.04., nachmittags, kam ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem PKW auf der Bleiburger Bundesstraße B 81 in der Gemeinde Neuhaus aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug mehrmals. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und kam schwer verletzt auf der Straßenböschung zu liegen. Er musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: