Seefeld in Tirol: Ex-Mitarbeiter vergriff sich mit Ersatzschlüssel am Geld

Slide background
Foto: Geld / Symbolbild
31 Mai 19:41 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Nach seiner Kündigung behielt ein 37-jähriger Ungar widerrechtlich den ihm anvertrauten Zentralschlüssel zu einer Gaststätte in Seefeld in Tirol ein. Damit verschaffte er sich dann in der Nacht auf den 30. Mai 2019 Zutritt in die Gaststätte und entwendete daraus eine Handkasse, in welcher sich ein niederer 4-stelliger Eurobetrag sowie weitere Schlüssel befanden. Der 37-Jährige zeigte sich nicht geständig. Er wird wegen des Verdachtes des Einbruchdiebstahles auf freiem Fuß angezeigt.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg