Krumpendorf: Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung auf der A2

Slide background
Tacho - Symbolbild
© geralt, pixabay.com
08 Jun 07:26 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 25-jähriger Mann aus Klagenfurt lenkte am 07.05., nachmittags, seinen PKW auf der A 2 im Bereich Klagenfurt Westabfahrt mit einer Fahrgeschwindigkeit von 161 km/h, obwohl dort nur 100 km/h erlaubt sind. Die Übertretung wurde mit einem Lasermessgerät festgestellt. Dem Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg