Wien: Erfolgreiche Schwerpunktaktion

Slide background
Polizei - Symbolbild
© regionews.at
16 Feb 11:47 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

16.02.2020, 00:00 – 01:15 Uhr / 10., Triester Straße / 23., Sterngasse:

Beamte der Bereitschaftseinheit Wien, des Stadtpolizeikommandos Liesing und der Landesverkehrsabteilung Wien (LVA) führten einen koordinierten Schwerpunkt gegen "Road-Runner" durch. Infolge einer guten Zusammenarbeit der eingesetzten Polizisten konnten insgesamt

• 17 verkehrsrechtliche Anzeigen erstattet,
• zwei Kennzeichen abgenommen und
• offene Verwaltungsstrafen in der Höhe von über €2.000,- eingehoben

werden. Dank dem engagierten Einschreiten aller Beamten konnte ein wesentlicher Teil zur Steigerung der Verkehrssicherheit beigetragen werden.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg