Kramsach: Einbrüche in vier Geschäfte und in eine Zahnarztordination

Slide background
Glasbruch - Symbolbild

26 Mär 06:40 2019 von Gerhard Repp Print This Article

In der Nacht zum 25.3.2019 brach eine derzeit unbekannte Täterschaft in Voldöpp im Gemeindegebiet von Kramsach in vier Geschäfte und in eine Zahnarztordination ein. Bei drei Geschäften wurden die Schließzylinder abgedreht, in zwei Geschäfte gelangte die Täterschaft, nachdem Glasscheiben eingeschlagen wurden. Neben einigen Wertgegenständen aus der Zahnarztordination und zwei Handys aus einem Friseursalon hatte es die Täterschaft insbesondere auf Bargeld abgesehen. Die Höhe des verursachten Schadens (Beute sowie Sachschäden) steht noch nicht fest, ist aber beträchtlich. Zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung der Täterschaft sind an jede Polizeidienststelle erbeten.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp