Gnigl: Einbruchsversuch in ein Mehrparteienhaus

Slide background
Einbruch - Symbolbild
© BerndKasper, pixelio.de
25 Aug 17:38 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Abend des 24. August 2019 versuchten zwei bislang unbekannte männliche Täter sich über einen Balkon im ersten Stock eines Mehrparteienhauses in Salzburg Gnigl, Zugang zu einer Wohnung zu verschaffen. Ein Täter nützte hierbei eine Mülltonne als Aufstiegshilfe um auf den Balkon zu gelangen. Als die unbekannten Täter durch einen Wohnungsnachbarn bei ihrem Vorhaben gestört wurden, sprang der unbekannte Täter vom Balkon. Beide Täter flüchteten mit Fahrrädern vom Tatort. Eine durchgeführte Fahndung im Nahbereich verlief negativ.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg