Innsbruck-Land: Einbruchsdiebstähle in Pill-Vomperbach, Fritzens und Terfens – Zeugenaufruf

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

08 Jul 08:43 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 7.7.2020, in der Zeit zwischen 01:18 und 04:02 Uhr ereigneten sich auf den ÖBB-Bahnhöfen Pill-Vomperbach, Fritzens sowie Terfens-Weer drei Fahrkartenautomateneinbrüche. Die Täter brachen dabei die Automaten auf und stahlen aus diesen einen bis dato unbekannten Bargeldbetrag. Ein Tatzusammenhang mit dem Fahrkartenautomateneinbruch beim ÖBB Bahnhof in Mötz, der sich in der Zeit zwischen dem 5.7.2020, 01:56 Uhr und dem 6.7.2020, 01:45 Uhr, scheint gegeben.

Die Polizei ersucht Zeugen die zu den angeführten Einbrüchen Angaben machen können, sich beim LKA Tirol unter der Telefonnummer 059133 / 70-3333 zu melden.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg