Wolkersdorf: Einbruch und Diebstahl von LKW

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

18 Jän 19:20 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Nacht zum 18.01. brachen bisher unbekannte Täter in das Gelände einer Recyclingfirma im Bezirk Wolfsberg ein. Die Täter schlossen einen dort abgestellten Klein-LKW kurz und beluden diesen sowie vermutlich ein zweites eigenes Fahrzeug mit etwa 2500 kg Buntmetall, ca. 80 Stk. Katalysatoren und zwei Autogen-schneidgeräte. Der Gesamtschaden wird derzeit auf einige Tausend Euro geschätzt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg