Zell am See: Einbruch in einen Imbissstand

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

12 Jun 07:45 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine bislange unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Nacht auf den 11. Juni auf derzeit unbekannte Weise Zugang zum Gastraum eines Imbissstandes in Zell am See. Dort wurde eine Kameraanlage entwendet und versucht, eine weitere Tür aufzuzwängen, was jedoch misslang. Durch die Straftat entstand Sachschaden in bislang unbekannter Höhe. Die Ermittlungen laufen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg