Salzburg-Stadt: Einbruch in Imbiss-Stube

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

14 Okt 20:17 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein unbekannter Täter brach am 14. Oktober gegen 4 Uhr in eine Imbiss-Stube in Salzburg-Gnigl ein. Bei der Suche nach Wertgegenständen verwüstete er den Innenraum und stahl Bargeld aus einer Kassa sowie eine Goldkette. Der Gesamtschaden bewegt sich im unteren vierstelligen Bereich.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp