St. Michael im Lungau: Einbrecher flüchten ohne Beute

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

27 Apr 07:31 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Bislang Unbekannte brachen in der Nacht auf 26. April 2019 in ein Büro in St. Michael im Lungau ein. Die Einbrecher durchsuchten die Büroräumlichkeiten und flüchteten ohne Beute. Ermittlungen laufen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp