Grafendorf bei Hartberg: Einbrecher durchschlagen Supermarktmauer

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

13 Mai 19:26 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Nacht auf Montag, 13. Mai 2019, durchbrachen Unbekannte die Außenmauer eines Supermarktes, schlugen ein Fenster ein und gelangten dadurch ins Innere des Tatobjekts. Der darin befindliche Tresor wurde aufgebrochen und mehrere Zehntausend Euro gestohlen.

In der Zeit zwischen 12. Mai 2019, 21:00 Uhr und 13. Mai 2019, 05:00 Uhr durchbrachen unbekannte Täter die Außenmauer des Supermarktes, um sich durch das entstandene Loch Überblick über den Standort des Tresors zu verschaffen. Aufgrund der angebrachten Alarmsicherung schlugen die Täter jedoch das nebenstehende Fenster eines weiteren Raumes ein und gelangten dadurch ins Innere des Tatobjekts. Der sich dort befindliche Tresor wurde aufgeflext und das darin befindliche Bargeld in der Höhe von mehreren Zehntausend Euro gestohlen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg