Andorf: E-Bikerin kollidierte mit Radfahrer

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© RainerSturm, pixelio.de
05 Jul 20:18 2020 von Redaktion International Print This Article

Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 5. Juli 2020 mit seinem Fahrrad auf dem Güterweg Wilhelmsedt aus Andorf kommend Richtung Eggerding. Hinter ihm fuhr seine 55-jährige Ehefrau mit ihrem E-Bike. Im Ortschaftsbereich Hof, Gemeinde Eggerding, bog der 57-Jährige, ohne ein Armezeichen zu geben, nach links in die unbenannte Verbindungsstraße zur Harter-Landesstraße ab. Die 55-Jährige fuhr dabei auf das Mountainbike ihres Ehemannes auf und beide stürzten. Die E-Bikerin erlitt Verletzungen unbekannten Grades und wurde in das Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert. Der 57-Jährige wurde ebenfalls verletzt, suchte aber keinen Arzt auf.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: