Wels: Drogenfund bei Alkolenker

Slide background
Cannabis - Symbolbild

20 Aug 08:28 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Der Pkw eines 26-Jährigen aus Wels wurde am 19. August 2019 gegen21:20 Uhr bei einer Laserkontrolle in Wels aufgrund seines auffälligen Fahrverhaltens angehalten. Dabei konnte bei dem Welser deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Aus dem Fahrzeuginneren roch es zudem stark nach Marihuana. Darauf angesprochen zeigte sich der 26-Jährige sofort geständig und gab an, vor ca. zwei Stunden einen Joint geraucht zu haben.

Am Beifahrersitz konnten drei Klemmsäckchen mit gesamt 29,3 Gramm Marihuana gefunden und sichergestellt werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,04 Promille. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg