Telfs: Diebstahl in Wohnheim geklärt

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

13 Sep 18:49 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zwischen Anfang Juni und Mitte Juli 2019 kam es in einem Wohnheim in Telfs zu mehreren Diebstählen von Bargeld in Büro und Aufenthaltsräumen. Im Zuge der Ermittlungen konnte nun eine 19 jährige österreichische Mitarbeiterin als Tatverdächtige ausgeforscht werden. Der Schaden liegt im mittleren 3-stelligen Eurobereich.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg