St. Paul im Lavanttal: Diebstahl eines Holzgreifers

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© Savvapanf Photo, shutterstock.com
23 Jun 12:55 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Zeit vom 22. Juni 2020, 16:00 Uhr bis 23. Juni 2020, 07:30 Uhr, stahlen bisher unbekannte Täter einen 150kg schweren Holzgreifer von einem versperrten Lagerplatz einer Baustelle in der Gemeinde St.Paul im Lavanttal, im Bezirk Wolfsberg.
Die Schadenssumme beläuft sich auf mehrere tausende Euros.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg