Ramingstein: Dachdecker stürzt 4 Meter

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
24 Jul 21:38 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 24. Juli 2019, gegen 15.05 Uhr, kam es in Ramingstein zu einem Arbeitsunfall. Ein 28-jähriger slowakischer Arbeiter war mit Reparaturarbeiten auf dem Dach einer Firma beschäftigt, als plötzlich ein Dachelement unter der Last brach und der Arbeiter etwa 4 Meter auf den Boden stürzte. Kollegen hörten die Hilfeschreie des Verletzten und kamen ihm zu Hilfe. Der Mann wurde vom Notarzt erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 14 in das Krankenhaus Schwarzach geflogen. Der Verunglückte erlitt einen Bruch des linken Fersenbeines und zahlreiche Prellungen.

Der Arbeiter war am Dach nicht gesichert. Das Arbeitsinspektorat wurde in Kenntnis gesetzt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg