Salzburg: Covid-19-Testreihe im Salzburger Schlachthof

Slide background
Foto: Pixabay
06 Jul 20:24 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Richtiges Verhalten ist nach wie vor effektivste Maßnahme

(LK) Sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Salzburger Schlachthofes werden noch diese Woche auf Corona getestet. Derzeit leitet die Landessanitätsdirektion alle notwendigen Schritte in die Wege. Leiterin Petra Juhasz betont, dass „der größte Beitrag zur Eindämmung des Virus weiterhin das Befolgen der Verhaltensregeln ist.“

Corona-Tests sind eine Momentaufnahme und zeigen, wie schnell uns stark sich das Virus verbreite, sagt Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz. „Die effektivste Maßnahme ist noch immer das richtige Verhalten. Abstand halten, Händehygiene, auf Begrüßungsrituale wie Hände schütteln verzichten, darauf müssen wir achten“, so Juhasz. Derzeit sind im Salzburger Schlachthof in Bergheim 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Weitere 200 arbeiten dort auf Werkvertragsbasis, wie aus der Beantwortung einer dringlichen Landtagsanfrage vom 8. Juni 2020 hervorgeht.


Quelle: Land Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg