Covid-19: Fünf weitere positive Fälle in der Stadt Salzburg

Slide background
Stadt Salzburg

08 Jul 19:49 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Einer im „Cluster B“ private Seniorenhäuser – Vier davon unabhängig

Bis Mittwochnachmittag, 8. Juli 2020, sind in der Stadt Salzburg fünf weitere Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Eine davon ist ein schon abgesonderter Angehöriger einer Mitarbeiterin der bereits erfassten privaten Seniorenhäuser. Das Epidemie-Geschehen im ÖJAB-Haus Aigen und Haus des Roten Kreuzes Gneis wird von den städtischen Bezirksverwaltungsbehörden mittlerweile „Cluster B“ genannt, weil sich eine Indexperson als Ursache aller weiteren Infektionen immer deutlicher herauskristallisiert. Hinweis: Im Cluster B stehen derzeit noch über 100 Testergebnisse aus.

Weitere, vom Cluster B unabhängige Infektionen betreffen drei Mitglieder einer türkischen Familie sowie eine Deutsche. Insgesamt sind damit in der Stadt Salzburg aktuell 24 Personen mit dem Virus infiziert (Stand: 8. Juli, 16.00 Uhr).


www.stadt-salzburg.at


Quelle: Stadt Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg