Igls: COVID – Party aufgelöst

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
07 Mär 12:52 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Nach einer Anzeige über Lärm in einem Zimmer eines Hotels in Igls am 06.03.2021 gegen 23:00 Uhr stellten die avisierten Polizeistreifen beim Eintreffen mehrere Personen, laute Musik und Gelächter auf einem Balkon dieses Gebäudes fest. In einem Zimmer wurden ca. 20 Personen angetroffen, welche dort eine Party veranstalteten. Die Personen sind Mitarbeiter einer Firma, welche derzeit im dortigen Hotel untergebracht sind. Die Party wurde gegen 23.20 Uhr aufgelöst. Anzeigen bezüglich COVID-Maßnahmenverordnung sowie ungebührlicher Lärmerregung folgen.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: