Wien: Brüder nach gegenseitiger Mordandrohung mit Messer festgenommen

Slide background
Polizei - Symbolbild
© Kauki, pixabay.com
01 Jul 11:59 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

30.06.2019, 16:30 Uhr / Wien-Leopoldstadt:

Zwei Brüder (20 bzw. 22 Jahre alt, beide österreichische Staatsbürger) gerieten in Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung griffen beide zum Messer und bedrohten sich gegenseitig mit dem Umbringen. Der ebenfalls in der Wohnung anwesenden Mutter gelang es, ihre beiden Söhne zu trennen und die Polizei zu verständigen. Beide Tatverdächtigen wurden festgenommen.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg