Fußach: Brandstiftung (Containerbrand)

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© Flugklick, shutterstock.com
16 Jun 14:31 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 15.06.2020 gegen 19.50 Uhr warf ein 16-jähriger Junge in Fußach brennendes Material in einen Papiercontainer und wollte dies gleich löschen, trotzdem entzündete sich der gesamte Inhalt des Papiercontainers. Der 16-Jährige verständigte selbst die Feuerwehr und schob den Container vom dort befindlichen Gebäude weg, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Der Altpapiercontainer brannte vollständig aus. Es wurden keine Personen verletzt. Über das brennende Material machte der 16-jährige keine genaueren Angaben.

Am Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Fußach (drei Fahrzeuge, 21 Mann) und die Bundespolizei (zwei Fahrzeuge, vier Mann) beteiligt.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg