Wernberg: Brandereignis in Heizkeller

Slide background
Foto: Feuerwehr / Pixabay / Symbolbild
19 Mär 18:31 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 19.03.2019 gegen 11.00 Uhr brach im Heizkeller eines Wohnhauses in der Gemeinde Wernberg, Bezirk Villach, aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Die Frau des Hauseigentümers wurde durch den Brandmelder auf den Brand aufmerksam und verständigte die Einsatzkräfte.
Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Föderlach, Freiwillige Feuerwehr Damtschach und Freiwillige Feuerwehr Wernberg mit insgesamt 21 Mann. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Brand im Keller bereits von selbst erloschen.
Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg