Ferlach: Brandereignis

Slide background
Feuer - Symbolbild
© pixabay.com
17 Jun 07:54 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 16.06.2019 gegen 17.05 Uhr brach an der Hecke eines Grundstückes in Ferlach, gleiche Gemeinde, Bezirk Klagenfurt, vermutlich auf Grund von Funkenflug aus dem etwa 20 Meter entfernten Grill ein Feuer aus.
Der größte Teil des Brandes konnte mit Hilfe der Nachbarn gelöscht werden.
Die Hecke wurde auf einer Länge von etwa fünf Metern durch den Brand beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.
Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Ferlach mit 20 Mann und drei Fahrzeugen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg