Ried im Oberinntal: Brand in Hotel

Slide background
Foto: Feuerwehrauto / Siegfried Fries / pixelio.de / Symbolbild
25 Sep 06:53 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 25.09.2019, um 01:40 Uhr, löste ein akustischer Melder einen Brand in der Waschküche eines Hotels in Ried im Oberinntal aus. Der 58-jährige Nachtportier stellte in der Waschküche eine starke Rauchentwicklung fest und setzte einen Notruf ab. Von den Feuerwehren Ried und Pfunds wurde ein Glimmbrand an der Waschmaschine eruiert und sofort gelöscht. Aufgrund des intensiven Rauches mussten die Waschküche und die Flure des Hotels durch die Feuerwehr belüftet werden. Zum Brandzeitpunkt befanden sich ca 30 Personen im Hotel, welche durch das Personal und die Feuerwehr evakuiert wurden. Bei dem Brand kamen keine Personen zu Schaden. Es entstand Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg