Spital am Pyhrn: Brand eines Baumes in unwegsamem Gelände führt zu langwierigem Löscheinsatz mit Hubschrauber

Slide background
Brand eines Baumes in unwegsamem Gelände führt zu langwierigem Löscheinsatz mit Hubschrauber
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
28 Jun 19:00 2020 von Lauber Matthias Print This Article

SPITAL AM PYHRN. Einen langwierigeren Löscheinsatz hatte am Sonntag die Feuerwehr in Spital am Pyhrn (Bezirk Kirchdorf an der Krems) zu bewältigen. In unwegsamem Gelände im Bereich des Schwarzenbergs im Gemeindegebiet von Spital am Pyhrn hat ein Baum gebrannt. "Im Bereich des Garstnertales gab es am 28. Juni 2020 zwischen 00:15 Uhr und 01:30 Uhr ein heftiges Gewitter mit Blitzen. Am 28. Juni 2020 gegen 15:15 Uhr entdeckten mehrere Bewohner aus Windischgarsten annähernd gleichzeitig eine Rauchentwicklung im Bereich des Schwarzkogels. Die Polizei stellte im Bereich des Gleinkersees einen kleinen Glimmbrand im sehr unwegsamen Gelände des Schwarzkogels fest. Ein Trupp der Feuerwehr stieg zum Brandherd auf und begann mit dem Löschen des Brandes. Der Polizeihubschrauber Libelle führte die eigentliche Brandbekämpfung durch, indem er bei 17 Flügen Löschwasser mit dem 500 Liter fassenden Faltbehälter direkt aus dem Gleinkersee aufnahm. Gegen 18:20 Uhr hieß es: "Brand aus". Bei den Ermittlungen zur Brandursache wurde festgestellt, dass der Brand mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit durch einen Blitzschlag in der vergangenen Nacht entstanden ist", berichtet die Polizei. "Zwei Trupps inklusive Flughelfer stiegen zum Brandherd mit Löschmaterial und anderem Werkzeug auf und begannen mit der Brandbekämpfung. Im Tal wurde ein Hubschrauberlandeplatz eingerichtet und das Löschwasser aus dem Gleinkersee geschöpft. Ein Hubschraubertankplatz wurde eingerichtet und ein Brandschutz aufgebaut", schildert die Feuerwehr Spital am Pyhrn und weist zudem daraufhin dass der Brand im Bereich des Schwarzenberges war und nicht wie von der Polizei genannt am Schwarzkogel, den es zwar auch gibt, aber woanders.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: