Villach: Brand durch Geschirrtuch am Herd

Slide background
Symbolbild
© Friva, shutterstock.com
09 Jul 20:42 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 09.07.2020 gegen 13:30 Uhr geriet in einer Wohnung in der Villacher Innenstadt ein auf einer eingeschalteten Herdplatte liegendes Geschirrtuch in Brand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde der Rauchmelder ausgelöst. Die Bewohnerin verständigte die Feuerwehr und verließ die Wohnung. Die Hauptfeuerwache Villach und die Freiwillige Feuerwehr Vassach mussten anschließend lediglich die Wohnung entlüften, da das Feuer wieder von selbst ausging. Der Sachschaden ist gering, Personen wurden nicht gefährdet.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg