Böschungsbrand während Florianimesse der Feuerwehr in Thalheim bei Wels

Slide background
Kein Bild vorhanden
01 Mai 12:23 2016 von Oswald Schwarzl Print This Article

Die Feuerwehr wurde Sonntagvormittag zu einem Böschungsbrand nach Thalheim bei Wels gerufen

Bezirk Wels-Land. Unmittelbar nachdem der Pfarrer bei der Florianimesse in der Pfarrkirche noch begeistert davon gesprochen hat, dass die vielen Freiwilligen immer und jederzeit einsatzbereit sind, läuteten die Pager der Einsatzkräfte.

Direkt von der Pfarrkirche rückten die Einsatzkräfte zum Böschungsbrand aus. Der Brand selbst konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Vermutlich hatte entsorgte heiße Asche eine Böschung hinter einem Wohnhaus in Brand gesetzt.
Verletzt wurde niemand.

  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Oswald Schwarzl

CR

Chefredakteur in Ruhe

Weitere Artikel von Oswald Schwarzl