Leibnitz: Betrunkener LKW-Lenker aus dem Verkehr gezogen

Slide background
Alkohol am Steuer - Symbolbild
© benjaminnolte, fotolia.com
07 Sep 15:38 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Freitagvormittag, 6. September 2019, stellten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Graz-West bei einer Kontrolle eine Alkoholisierung eines Lkw-Lenkers fest.

Gegen 10.30 Uhr führten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Graz-West am Verkehrskontrollplatz Straß in Fahrtrichtung Linz Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch. Dabei stellten sie bei einem 46-jährigen Lkw-Lenker aus Bosnien und Herzegowina bei einem durchgeführten Alkotest eine mittelschwere Alkoholisierung fest. Auch wurde eine Übertretung nach der Ruhezeit festgestellt.
Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und es wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben. Das Sattelkraftfahrzeug war zu diesem Zeitpunkt mit 20 Tonnen Aluminiumteilen beladen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp