Ansfelden: Besuch der VS Ansfelden am Stadtamt und beim Bürgermeister

Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
03 Mai 08:37 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 24. April 2019 besuchte die 3b der Volksschule Ansfelden das Stadtamt in Haid und erfuhr dabei im Rahmen des Sachunterrichts viel Wissenswertes über ihre Heimatstadt und die Stadtverwaltung. Begleitet wurden die Schüler/-innen durch den spannenden Vormittag von Mag.a Ines Höllinger vom Pressereferat, die wertvolle Informationen über die Tätigkeiten der MitarbeiterInnen am Stadtamt gab.

Höhepunkt der kurzweiligen Führung durch das Stadtamt war sicherlich der Besuch bei Bürgermeister Manfred Baumberger, der sich gerne Zeit nahm und die vielen Fragen der Mädchen und Buben beantwortete und das eine oder andere Persönliche von sich preis gab. Die SchülerInnen hatten sich gemeinsam mit ihrer Lehrerin so Einiges einfallen lassen. Jeder hatte im Unterricht ein Heft über Ansfelden und die Wünsche an den Bürgermeister gestaltet. Diese Hefte wurden unserem Bürgermeister persönlich überreicht, der die Hefte mit einer persönlichen Widmung versieht. Nach soviel Wissenswurst schmökerten die SchülerInnen zum Schluss der Führung in den Kinderbüchern unserer Stadtbiblitohek.

Die SchülerInnen durften außerdem im Gemeinderatssaal und im Trauungssaal probesitzen und fühlen, wie es ist, Politiker zu sein, oder wo man als Erwachsene den Bund der Ehe schließen kann.ßlich für die adressierten Personen bestimmt. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe sind nicht gestattet. Sollten Sie nicht die richtige Adressatin/der richtige Adressat sein, vernichten Sie den gesamten Inhalt (§ 93 Abs. 4 Telekommunikationsgesetz 2003) und informieren Sie bitte sofort den/die Absender/in.




  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp