Urfahr - Umgebung: Bestellbetrüger festgenommen

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com, 104525074
02 Jun 14:35 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Kriminalbeamte des Bezirkspolizeikommandos Urfahr-Umgebung nahmen am 31. Mai 2020 gegen 12:50 Uhr in einem Lokal in Linz in Zusammenarbeit mit Polizisten der Polizeiinspektion Kleinmünchen einen 41-jhrigen Bestellbetrüger fest, der aufgrund eines Haftbefehls vom Landesgericht Salzburg zur Fahndung ausgeschrieben war. Der Beschuldigte steht in Verdacht, seit seiner letzten Haftentlassung mindestens 18 Bestellbetrügereien von Elektrogeräten mit einem Sachschaden von mehreren Tausend Euro in den Bundesländern Salzburg und Oberösterreich begangen zu haben. Ebenso dürfte der Mann in Straßwalchen einen Einbruch in einen Imbiss-Stand verübt haben. Der 41-Jährige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg in die Justizanstalt Linz eingeliefert.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg