Wilhelmsburg: Beim Überholen eines Radfahrers gestürzt

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Photographee.eu, shutterstock.com
25 Mai 10:53 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 72-Jähriger aus Wien fuhr am 24.Mai 2019, gegen 11.10 Uhr, mit einem Fahrrad auf der B 20 aus Richtung Wilhelmsburg kommend in Richtung St. Pölten durch das Gemeindegebiet von Wilhelmsburg. Zur gleichen Zeit lenkte 83-Jähriger aus St. Pölten einen Pkw in die gleiche Richtung. Als der Pkw-Lenker den Radfahrer überholen wollte, dürfte dieser nach links gekommen sein wodurch es zu einer Kollision kam. Dabei kam der Radfahrer zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Der 72-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg