Feldkirchen: Beim Ausparken anderen PKW übersehen

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© iMoved Studio, shutterstock.com
14 Mär 08:43 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Eine 22-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt Land lenkte am 13.03.2019 um 17:00 Uhr ihren Pkw rückwärts aus einem Parkplatz in Feldkirchen in Kärnten, selbe Gemeinde und Bezirk. Dabei übersah sie einen von einer 54-jährigen Feldkirchnerin gelenkten Pkw und es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 30-jährige Beifahrerin der 22-jährigen Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen beseitigte Fahrzeugteile sowie ausgetretene Flüssigkeiten von der Fahrbahn.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp