Ilz: Bei Schießübungen verletzt

Slide background
Gewehr - Symbolbild
© pixabay.com
27 Jun 06:47 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bei Schießübungen mit einem Luftdruckgewehr wurde ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld leicht verletzt.

Gegen 17.25 Uhr führten ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld und der 22-Jährige Schießübungen mit einem Luftdruckgewehr durch. Dabei lud der 23-Jährige das Gewehr und legte es auf einem Tisch ab. In weiterer Folge fiel das Gewehr zu Boden und es löste sich ein Schuss wobei der 22-Jährige seitlich im Bereich des Unterbauches getroffen wurde. Der Verletzte wurde in das Landeskrankenhaus Hartberg eingeliefert, wo das Projektil entfernt wurde. Er erlitt leichte Verletzungen.
Das Luftdruckgewehr und die Munition wurden sichergestellt. Der 23-Jährige wird angezeigt, ein vorläufiges Waffenverbot wurde erlassen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
Ilz
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg