Balkon in Brand

Slide background
Foto: Balkon Wohnung Brand / pixabay / Symbolbild Jenkyll
19 Mai 10:50 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Samstagmittag, 18. Mai 2019, ereignete sich auf dem Balkon eines Wohnhauses ein Brand. Verletzt wurde niemand.

Kurz nach 11.30 Uhr verständigte ein Hausbewohner die Feuerwehr, nachdem er Brandgeruch sowie Feuer am Balkon eines Nachbarn in der Lange Gasse bemerkt hatte. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Graz konnten den Brand rasch löschen. Die 37-jährige Bewohnerin, sie war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause, hatte eigenen Angaben zufolge vor Verlassen der Wohnung den Inhalt eines Aschenbechers in einem Müllsack entsorgt und diesen auf den Balkon gestellt. Eine glimmende Zigarette dürfte den Brand ausgelöst haben.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg