Hintersee: Baggerunfall

Slide background
Foto: Bagger Schaufel / Regionews / Symbolbild
14 Jun 19:57 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Vormittag des 14. Juni 2019 versuchte ein 38-jähriger Flachgauer mit einem Bagger über eine steile Böschung in ein Bachbett in Hintersee einzufahren. Dabei stützte er den Bagger mit der Baggerschaufel ab. Der Bagger stürzte in weiterer Folge jedoch um und kam seitlich im Bachbett zum Liegen. Der 38-Jährige konnte selbst aus dem Bagger aussteigen. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gefahren. Die Feuerwehr war ebenso im Einsatz.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg