Zell an der Pram: Autolenkerin (53) bei Kollision auf Innviertler Straße tödlich verletzt

Slide background
Autolenkerin (53) bei Kollision auf Innviertler Straße in Zell an der Pram tödlich verletzt
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
22 Jän 17:30 2022 von Lauber Matthias Print This Article

ZELL AN DER PRAM. Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich Samstagfrüh in Zell an der Pram (Bezirk Schärding) ereignet. Eine 53-jährige PKW-Lenkerin kam dabei ums Leben. "Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am 22. Jänner 2022 gegen 06:20 Uhr im Gemeindegebiet von Zell an der Pram. Dabei fuhr ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Schärding mit seinem PKW auf der Innviertler Straße Richtung Andorf. Zur selben Zeit fuhr eine 53-Jährige aus dem Bezirk Schärding in die Gegenrichtung. Auf der Schneefahrbahn kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch die Frau von der Fahrbahn abkam, eine Böschung hinunterschlitterte und auf einer Wiese zum Stills