Unterwaltersdorf: Autofahrer (23) kracht in Gegenverkehr

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Dmitry Kalinovsky, shutterstock.com
12 Mai 08:58 2020 von Redaktion International Print This Article

Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Bruck an der Leitha lenkte am 11. Mai 2020, gegen 14.30 Uhr, einen Pkw auf der B 60 im Gemeindegebiet von Unterwaltersdorf, aus Reisenberg kommend in Fahrtrichtung Unterwaltersdorf. Bei ihm im Fahrzeug befand sich seine 70-jährige Frau. Zur selben Zeit lenkte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Bruck an der Leitha in der entgegengesetzten Richtung. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der 23-Jährige mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehrsbereich gekommen und in weiterer Folge frontal mit dem Fahrzeug des 72-Jährigen kollidiert sein. Die beiden Fahrzeuglenker erlitten bei dem Vorfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach der Versorgung vor Ort durch Rettungskräfte in das Landesklinikum Baden verbracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: